Ich bin Psychotherapeutin nach dem Heilpraktikergesetz, Pädagogin und Yogalehrerin und möchte Sie unterstützen bei all den Problemen, auf die wir Menschen so stoßen, wenn wir auf dem Weg sind zu einem freien selbstbestimmten Leben.

Wenn Sie sich mal wieder ein Rätsel sind in Ihren Reaktionen auf andere ... wenn Sie nicht verstehen, warum Sie nicht endlich mal Nein gesagt haben ... wenn Körper oder Gefühle verrückt spielen, der Kopf dröhnt, der Magen sich dreht ... ich begleite Sie gern bei der Erforschung der Hindernisse auf Ihrem Weg. Und unterstütze Sie dabei, die Botschaft des sich unwohl fühlenden Körpers an die Seele zu verstehen. Oft ist das nötig, um Weite, Energie und Freiheit zu spüren. Schwerpunkte meiner Arbeit sind unter anderem auch Essstörungen und Themen junger Erwachsener.

Wir arbeiten im freundlichen achtsamen Gespräch und konzentriert, auf das was auftauchen darf. Mit Hilfe von Hypnotherapie nach Milton Erickson und der körpertherapeutischen Erfahrung durch Somatic Experiencing bauen wir festen Boden für neue gute Erfahrungen und den Mut, den es braucht für den nächsten Schritt auf Ihr Ziel. 

Zu meiner Person: Ich brauchte eine ganze Weile und musste etliche Studiengänge probieren und Hürden überwinden, bis ich mich gerne meiner schon lange gefühlten Berufung als Therapeutin stellen wollte. Als Mutter zweier Kinder, erfahren im Umgang mit einer Patchwork-Familie mit 3 Kindern, stoße ich immer wieder an Grenzen, die neu definiert, erweitert und klarer werden dürfen. Zu erleben, dass so viel mehr möglich ist, wenn man an sich glaubt, ist eine gute Basis, sich neugierig auf Veränderungen einlassen zu können.

 

Ausbildungen:

  • Studium der Pädagogik und Religionswissenschaften und Germanistik Uni Hamburg, Examen 2012
  • Hypnotherapie im Milton-Erickson-Institut Hamburg, 2013-2015
  • Iyengar-Yoga-Lehrerin, 2005-2010
  • Somatic Experiencing® i.A. seit 2015

Bei Fragen oder Interesse melden Sie sich gerne bei mir: Telefon 0160-50 383 43. Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!